Halbe Schnitzelfahrt PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 12. Mai 2013 um 17:10 Uhr

Halbe Schnitzelfahrt.


Die erste Vereinsfahrt in diesem Jahr fand leider nur mit einer kleinen Teilnehmerzahl statt. Am Samstagmorgen, den 11.05.2013, trafen sich die Kanuten wieder pünktlich am Bootshaus.

 

Wie immer waren die Boote schnell aufgeladen und schon ging die Fahrt Richtung Gahlen-Schermbeck los. Die Fahrt verlief gut und schnell waren wir an unserem Ziel angekommen. Dort wurden die Boote ausgeladen und der Bootsan-hänger nach Wesel gebracht. Leider waren die Wettervorhersagen nicht so prickelnd. Nach dem unsere Fahrer wieder am Startort eingetroffen waren, ließen wir unsere Boote zu Wasser und

schon ging die Fahrt los. Da es sehr windig war, hatten wir einiges zu tun um vorwärts zu kommen. Aber nachdem doch noch ein wenig die Sonne hervor kam, war es sehr angenehmen auf dem Wasser. Da alle Teilnehmer gut in Form waren, hatten wir unser Ziel, den kleinen Ort Krudenburg, in einer guten Zeit bald erreicht. Dort angekommen, wurden die Boote an Land gebracht und wir machten uns auf dem Weg zu unserer Schnitzelgaststätte. Wir machten es uns auf der Terrasse gemütlich und schon konnten die Schnitzel bestellt werden. Leider verschlechterte sich das Wetter und es kam ein ungemütlicher Wind auf, so dass wir uns in die Gaststätte begeben mussten. Das Essen war wieder sehr gut und wir genossen die gemeinsame Pause. Mittlerweile war leider ein starker Regen aufgekommen und die Luft hatte sich sehr

abgekühlt. Nach einigen Diskussionen beschlossen wir die Fahrt hier zu beenden. Michael fuhr mit einem Taxi nach Wesel und holte von dort den Bootshänger nach Krudenburg. Kaum war er unterwegs, wurde das Wetter besser und die Sonne kam wieder durch. Um die Fahrt aber weiterfortzuführen war es mittlerweile zu spät geworden und so beschlossen wir, diesen Tag vielleicht noch einmal zu wiederholen, damit

                              

Annette doch noch bis Wesel kommt. Also machten wir uns daran die Boote aufzuladen und den Heimweg anzutreten. Trotz allem war es ein schöner Tag und auch das Boote abladen klappte wieder hervorragend. Wir freuen uns schon auf die nächsten Fahrten.

Mit sportlichem Gruß
Michael und Marianne

 

nächste Termine

So Mär 29 @11:00 -
Jahreahauptversammlung 2020

zufalls Bild

Termine

Januar 2021
So Mo Di Mi Do Fr Sa
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6